Tag 4


Golden Rock gerockt 1

Mit dem Taxi ging es früh zum Busbahnhof und um diese Uhrzeit ist durch Yangon noch richtig gutes Durchkommen. Dennoch war der Busbahnhof gut eine Stunde vom Hostel entfernt. Nach einer rumpeligen Reise von 5 Stunden ist man in dem von Yangon 160 km entfernten Basislager der Pilger, Kinpun, angekommen. […]


Ein Trip für Zwei Trips

Gottseidank scheint Achim sich zu erholen. Er wirkt frischer und wir entdecken gemeinsam gepflegt mit unseren Büchern Cuzco, lesen viel zur Historie und zu der Baukunst der Inkas – welche im Gegensatz zu den Kolonialbauten der Spanier erdbebensichere Mauern errichteten. Viele Gebäude wurden einfach nur auf die Fundamente der Inkazeit […]